Zum 3DCenter Forum
Inhalt




Grafikkarten-Marktüberblick April 2008

15. April 2008 / von Leonidas / Seite 1 von 2


Nach dem Launch der GeForce 9800 GTX ist es nun endlich wieder Zeit für einen neuen Marktüberblick der derzeit verfügbaren Grafikkarten. Schließlich ist der Marktüberblick vom Januar inzwischen etwas unaktuell geworden, haben ATI und nVidia einige neue Grafiklösungen auf den Markt geworfen und sind andere ältere Lösungen nunmehr nicht mehr im Angebot bzw. uninteressant geworden. Daneben gab es natürlich auch etliche Bewegungen bei den Preisen, maßgeblich begünstigt durch den andauernd günstigen Dollar-Kurs ging es dabei fast überall klar herunter mit den Euro-Preisen.

Dabei haben wir derzeit die Situation einer sehr auswahlreichen Angebotspalette, da beide Grafikchip-Entwickler die größten Teile ihrer Refresh-Palette inzwischen veröffentlicht haben und gleichzeitig noch reichlich Karten der Vorgänger-Generation im Markt sind und dort mit stark abgesenkten Preisen locken. Besonders interessant ist nach wie vor der obere Mainstream- bzw. Performance-Bereich, bekommt man dort soviel Grafikpower fürs Geld wie selten jemals zuvor. Das exzellente Preis/Leistungsverhältnis dieser Karten hat inzwischen aber auch in LowCost- und HighEnd-Gefilden zu einer Anpassung der dort vorhandenen Angebote geführt.

Zum besseren Zusammenhang zwischen Tabelle und den Anmerkungen zu den einzelnen Karten haben wir die nachfolgende Übersicht aufgesplittet: Den Anfang machen die Karten des oberen Mainstream-, Performance- und HighEnd-Segments, auf der nächsten Seite gibt es dann die Karten des LowCost- und unteren Mainstream-Segments. Die Trennlinie liegt dabei bei ungefähr 100 Euro, was derzeit fast perfekt die Karten mit 64 oder 128 Bit Speicherinterface von den Karten mit einem 256 Bit Speicherinterface (oder besser) trennt. Anfangen wollen wir mit dem Marktüberblick der Karten des oberen Mainstream-, Performance- und HighEnd-Segments mit einem Preispunkt von über 100 Euro:

Anmerkung: Die nachfolgenden GFlops-Werte geben die theoretische maximale Rechenleistung wieder, bei ATI die MADD-Rechenleistung und bei nVidia die MADD- sowie die kummulierte MADD/MUL-Rechenleistung. Diese Angabe erfolgt, weil die Anzahl der Shader-Einheiten zwischen den Designs von ATI und nVidia nicht vergleichbar ist - wobei natürlich auch die Angabe zur Rechenleistung keinen alleinigen Schluß auf die Leistungsfähigkeit zuläßt.


Grafikkarten des oberen Mainstream-, Performance- und HighEnd-Segments

ATI

Preislage

nVidia

  410-440
Euro
GeForce 9800 GX2 1024MB
nVidia 2x G92, Direct3D10, 2x 128 Shader-Einheiten (768/1152 GFlops), 2x 64 TMUs, 2x 256 Bit DDR Speicherinterface, 600/1500/1000 MHz, 2x 512 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, DualSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 170W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
  350-380
Euro
GeForce 8800 Ultra 768MB
nVidia G80, Direct3D10, 128 Shader-Einheiten (387/581 GFlops), 64 TMUs, 384 Bit DDR Speicherinterface, 612/1512/1080 MHz, 768 MB GDDR3, PCI Express 1.x, DualSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 145W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
Anmerkung: Diese Karte läuft aus, das Angebot ist somit zeitlich limitiert.
Radeon HD 3870 X2 1024MB
ATI 2x RV670, Direct3D 10.1, 2x 320 Shader-Einheiten (1056 GFlops), 2x 16 TMUs, 2x 256 Bit DDR Speicherinterface, 825/900 MHz, 2x 512 MB GDDR3, PCI Express 1.x, DualSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 150W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
290-320
Euro
 
 
  230-250
Euro
GeForce 9800 GTX 512MB
nVidia G92, Direct3D10, 128 Shader-Einheiten (432/648 GFlops), 64 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 675/1688/1100 MHz, 512 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, DualSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 110W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
  210-240
Euro
GeForce 8800 GTX 768MB
nVidia G80, Direct3D10, 128 Shader-Einheiten (346/518 GFlops), 64 TMUs, 384 Bit DDR Speicherinterface, 575/1350/900 MHz, 768 MB GDDR3, PCI Express 1.x, DualSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch 132W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
Anmerkung: Diese Karte läuft aus, das Angebot ist somit zeitlich limitiert.
  180-220
Euro
GeForce 8800 GTS 512/1024MB
nVidia G92, Direct3D10, 128 Shader-Einheiten (416/624 GFlops), 64 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 650/1625/970 MHz, 512 oder 1024 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, DualSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch 99W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
 
  170-200
Euro
GeForce 8800 GT 1024MB
nVidia G92, Direct3D10, 112 Shader-Einheiten (336/504 GFlops), 56 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 600/1500/900 MHz, 1024 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, SingleSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 80W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
  150-170
Euro
GeForce 8800 GT 512MB
nVidia G92, Direct3D10, 112 Shader-Einheiten (336/504 GFlops), 56 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 600/1500/900 MHz, 512 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, SingleSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch 78W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
Radeon HD 3870 512MB
ATI RV670, Direct3D 10.1, 320 Shader-Einheiten (496 GFlops), 16 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 775/1125 MHz, 512 MB GDDR4, PCI Express 1.x/2.0, DualSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch 81W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
130-150
Euro
GeForce 8800 GT 256MB
nVidia G92, Direct3D10, 112 Shader-Einheiten (336/504 GFlops), 56 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 600/1500/900 MHz, 256 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, SingleSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 75W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
  110-130
Euro
GeForce 9600 GT 512MB
nVidia G94, Direct3D10, 64 Shader-Einheiten (208/312 GFlops), 32 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 650/1625/900 MHz, 512 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, SingleSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch 60W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
Radeon HD 3850 512MB
ATI RV670, Direct3D 10.1, 320 Shader-Einheiten (429 GFlops), 16 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 670/830 MHz, 512 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, SingleSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 65W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
100-120
Euro
 
Radeon HD 3850 256MB
ATI RV670, Direct3D 10.1, 320 Shader-Einheiten (429 GFlops), 16 TMUs, 256 Bit DDR Speicherinterface, 670/830 MHz, 256 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, SingleSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch 63W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
90-110
Euro
GeForce 8800 GS 384MB
nVidia G92, Direct3D10, 96 Shader-Einheiten (276/414 GFlops), 48 TMUs, 192 Bit DDR Speicherinterface, 575/1438/750 MHz, 384 MB GDDR3, PCI Express 1.x/2.0, SingleSlot, alle Karten mit HDCP, Verbrauch ca. 65W
Produkt- und Preissuche: Ciao, PreisRoboter, Geizhals
     
    Nicht mehr in dieser Aufstellung gelistet sind folgende Karten aus den nachfolgend genannten Gründen:
  • Radeon HD 2900 GT - ausgelaufen und durch die Radeon HD 3850 vom Preis/Leistungsverhältnis her uninteressant geworden
  • Radeon HD 2900 Pro (256/512 Bit) - ausgelaufen und durch die Radeon HD 3850 vom Preis/Leistungsverhältnis her uninteressant geworden
  • Radeon HD 2900 XT - ausgelaufen und durch die Radeon HD 3870 vom Preis/Leistungsverhältnis her uninteressant geworden
  • GeForce 8800 GTS 320/640MB (96SP/G80) - ausgelaufen und durch die GeForce 8800 GT vom Preis/Leistungsverhältnis her uninteressant geworden
  • GeForce 8800 GTS 640MB (112SP/G80) - ausgelaufen und durch die GeForce 8800 GTS vom Preis/Leistungsverhältnis her uninteressant geworden


Folgendes wäre dann noch zu den einzelnen derzeit angebotenen Karten anzumerken:

Die DualChip-Lösung GeForce 9800 GX2 1024MB ist das als die derzeitig schnellste Grafikkarte von der Performance her natürlich unanfechtbar, der Preispunkt ist allerdings diskussionswürdig. Denn zwei sogar minimal taktschnellere GeForce 8800 GTS Karten kosten weniger als 400 Euro, zudem kann man bei letztgenannter sogar (echte) 1024-MB-Ausführungen erwerben, was für sehr hohe Auflösungen mit sehr hochwertigen Filtersettings als bessere Lösung erscheint. Die GeForce 9800 GX2 ist somit fast nur dann interessant, wenn man